Galerien
Dalyan
Iztuzu Strand
Caretta Caretta
Caunos
Dalyan Schlammbäder
Sultaniye heißen Quellen
Ekincik
Köyceğiz
Geschehen


Nachrichten


Video



Wohnungen zum Verkauf
CAUNOS

Kaunos war eine Stadt der antiken Karien, Anatolien, ein paar Kilometer westlich der heutigen Stadt Dalyan, Provinz Mugla, Türkei. Kaunos wurde angeblich von Kaunos, der Sohn von Milet und Kyane gegründet worden, an der südlichen Küste von Karien, gegen Rhodos. Es war in einem Stadtteil später unter der Gerichtsbarkeit von Rhodos als Peraea, Peraea Rhodiorum (lateinische Form) ", die Rhodos Shore" bekannt ist, am Fuße des Mount Tarbelos. Die Akropolis wurde Imbros genannt. Es exportiert, vor allem nach Rom, hoch geschätzt Feigen. Es war die Heimat der Maler Protogenes. Es war ein Mitglied der Chrysaorian Liga. Die Ruinen der Stadt sind in der Nähe von Dalyan, am rechten Ufer des alten Kalbis. Unter ihnen sind ein Theater, ein großes, rechteckiges Gebäude, ein Tempel haben kann, andere unsicherer Beschreibung, eine byzantinische Kirche und Felsengräber.

FOTOS
GOOGLE MAP

Dalyan otel          Dalyan apart          Dalyan motel          Dalyan pansiyon          Dalyan Dalyan          Dalyan cafe